FORBEA+ENFRUIZ

Das Album "FORBEA+ENFRUIZ" ist das erste wirklich, wirklich kommerzielle von SchnabylonBeats. Das erkennt man schon daran, dass wir es auf iTunes und so weiter feilbieten. Es ist trotzdem ein sehr gutes Album. Das geniale cover artwork beweist das schon auf den ersten Blick.

https://itunes.apple.com/de/album/forbea-enfruiz/895998774

Das erste Stück auf dem Album beschert uns immer wieder Urheberrechtsbeschwerden, weil irgendein DJ Honk die selbe Billigsoftware für den Beat benutz hat wie wir auch. Es ist ein 4/4 Stampfrythmus. Auf so etwas Urheberrecht zu beanspruchen ist eher peinlich. Wir vermuten sowieso, dass das irgendwelche Roboter tun.

Manfred Keitel und Uropa Fritz haben an Stücken auf dem Album mitgewirkt, und auch GabyAndTheSofaGirls.

Damals, 2014, hatten GabyAndTheSofaGirls auch noch nicht ihren Stammplatz in der Mitte des Albums, als Track Nummer #6. Damals wollten die Girls sogar richtig singen, haben sie manchmal sogar auch getan. Dieses Stück ist der letzte Gesangsversuch, bevor sie den "Weg des Sofas" (jap.:ソファアート) eingeschlagen haben.

Buntstifttribal vor Vollmondhimmel

Das Cover zeigt als Bildhintergrund einen Vollmond, der durch die Wolken scheint und im Bildvordergrund, im Text, das Auge des Logos des Musikers bildet. Um das Logo herum sind Name und Label genannt, diese wiederum sind umgeben von vier Wölfen, die um den Mond herum zu tanzen scheinen.

FORBEA+ENFRUIZ

1. 3:36 BromBär

2. 5:14 RasenMaehenGho

3. 5:50 WerSprichtRmx

4. 8:39 thosubmar3pseudo2AAC

5. 4:06 thorhybox1per1

6. 6:10 MeetingToniUndRatti

7. 3:23 MiniSession5411

8. 4:16 SurvivingWorms

9. 3:32 SchnabylonBeat

10. 2:13 Pampelmusenwein (feat. Manfred Keitel)

11. 1:20 emaDetroN

12 7:34 MaiBietXtd

 

Track 10 "Pampelmusenwein" entstand in Zusammenarbeit mit einem Mainzer Künstler. Auf Soundcloud findet man ihn hier:

https://soundcloud.com/gottes-oma

Und besonders gut finde ich auch seine Lyric:

http://www.texthoelle.de/manfred-keitel/