Wozu Dada und Surrealismus?

Gespeichert von snabul am Mo, 04/23/2018 - 02:11

Es ist zwar schon unzählige Male gesagt, geschrieben, geschriehen und geweint worden, aber weil die Leute es weder begreifen wollen, noch können, ohne sich selbst radikal zu verändern, sozusagen aufgeben um neu zu erstehen im persönlichen kleinen Oster Erlebnis oder der Buddha Erfahrung, müssen wir es also verdammt noch mal, geschissen und gekotzt ebenfalls ausbreiten.

Die Welt geht den Bach runter, wenn Ihr alle immer so weiter macht wie bisher!

Wenn Ihr billiges Fleisch kauft. Wenn Ihr billige Milch kauft. Wenn Ihr billigen Wein trinkt, billigen Tabak und billigen Kaffee. Deswegen wird unser Lebensraum zerstört.

Weil Ihr zu viel Auto fahrt. Unnötig viel, in dämlichen, viel zu großen Fahrzeugen.

Weil ihr in Urlaub fliegt, Smartphone und Fernseher und Internet braucht. Die Sendemasten töten Euch genauso wie der Energieverbrauch. Der unnötige Energieverbrauch für dämliche LOL Kommunikation, statt echter, menschlicher Inetraktion oder gar Bildung.

Der Kulturverlust durch mangelnde Unterstützung fleissiger Mönche kann Euch unmöglich erklärt werden, denn Ihr seid blind und dumm. Ihr lehnt die Hand ab, die Euch füttert und tretet die Propheten und Lehrer mit Füßen, deren Mahnungen Euch unangenehm scheinen.

Zum Allgemeinwohl dienen unsere Mahnungen, die Ihr abtut als Unsinn, Lärm, Schmierereien, entartete Kunst, oder "mir sagt das nichts" totschlagserledigt.

Eine Zeichnung von einem Suppentellerrand